Sind Sie sich sicher, dass es Akne ist…?

Wie oft hatten Sie schon eine kleine Beule oder einen Defekt im Gesicht
und Sie haben eine Salbe gegen Akne aufgetragen, weil Sie dachten, es
handele sich um einen Pickel?

Dann aber stellten Sie fest, dass das Mittel keine Wirkung zu haben
schien? Ist es Ihnen dann passiert, dass diese kleine Beule auf einmal
sehr schmerzhaft wurde?

Es gibt viele mögliche Gründe hierfür. Manche haben eine sehr
empfindliche Haut und deswegen reagiert diese auch auf die
mildesten Waschlotionen und Feuchtigkeitscremes mit Schmerzen.

Allergien, verschiedene Nahrungsmittel und ähnliche Dinge können ebenso eine solche Reaktion
auf eine Salbe hervorrufen, wodurch die Salbe nicht wirkt und manchmal sogar Schmerzen verursacht.
Aber manchmal liegt das Problem nicht in der medikamentösen Behandlung eines Pickels, sondern daran, dass es manchmal gar kein echter Pickel ist. Es gibt viele Hautdefekte, die einem Pickel
ziemlich ähnlich sehen können und deswegen ist es sehr gut möglich, dass manche dann verwirrt sind. Bevor man irgendwelche Medikamente anwendet, sollte man sicher sein, dass die Diagnose stimmt.

Zum weiter lesen Gratis-Report sichern!
Akne? Schluss damit!
Die 5 Geheimnisse wie Sie Ihre Akne ein für alle mal loswerden!

Gratis-Report! Klicken Sie hier!